Die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1!
01.05.2018, 17:12
Beitrag #1
Die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1!
   

Erzeugt ein Feeling, das fast unter die Haut geht

Viele Leute fragen sich zurzeit vermutlich: Kommt vom flipmode noch was? Brauchen die echt so lang für Bosse? Sind die doof?
Das alles sind alles berechtigte Fragen auf die es selbstverständlich für die meisten keine Antworten gibt. Aber auf eine dieser Fragen wird es hier an dieser Stelle nun möglicherweise eine Antwort geben: Nein, der flipmode hat die Zeit nicht nur am Aggramar-Progress verbracht. Er hat die Zeit nämlich auch genutzt um alte und neue Klassiker der Musikgeschichte neu zu interpretieren. Und – ich wird bekloppt – ich darf heute eine Auswahl jener, leider nicht mehr für den Echo nominierten, Lieder dieser platin-verdächtigen Scheibe vorstellen, welche es natürlich bald nicht im flipmode Fanshop zu erwerben gibt.

Das erste Lied dieser atemberaubenden Platte beschäftigt sich mit dem, dem flipmode gänzlich unbekannten, Problem der Raidabsage. Der Autor verarbeitet darin, zusammen mit der Gruppe "Ein Arsch vergeigts [immer]" (EAV), seine Gefühle und zeigt gleichzeitig keine Lösungen auf. Sensationell!



Einfach herrlich!
Und – ich muss verrückt sein – ein weiteres Lied kann ich Ihnen, meine sehr geehrten Damen und Herren, heute noch vorstellen. Es handelt sich hierbei um eine Kooperation mit der Gruppe "Dumm wie Brot".

Zitat:Es ist zwanzig-fünfundvierzig,
ich bekomm den Debuff und
will Damage pushen – "Stehst allein?"
Lol, nein
Na fein! Herein, willkommen im Verein!

Soll ich lieber moven, oder zieh ich andre rein?
Jein
Soll ich lieber moven, oder zieh ich andre rein?


Bei dieser Musik wird einem direkt warm ums Herz. Dem anderen natürlich auch, weil 50km Blaze Radius, lol.

Auch wenn ich an dieser Stelle bereits die Teaser-Vorschau beenden muss, so kann ich Ihnen dennoch – so unter uns – weitere Titel und Interpreten nennen, welche sich auf diesem Glanzstück der Musikgeschichte befinden:

Slackerkind – Leider nicht so geil
Crome – Bye Bye
Delfido – Schmerz (Grip ihn rein, nein lass es bleiben)
Chaldu Kravitz feat. Kari Jobe – Fly away


Natürlich ist selbst dies nur eine erste Auswahl dieser Meisterwerke.
Deshalb: Kaufen Sie noch heute die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1 — tauchen Sie ein in die Welt des flipmodes und genießen Sie unzählige Stunden mit dem Gefühl, als ob schon Sommerpause wäre. Dieses Gefühl … fast schon unbezahlbar!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2018, 10:29
Beitrag #2
RE: Die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1!
HeartHeartHeart
Watch out, it's the mighty [Noether]!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2018, 10:56
Beitrag #3
RE: Die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1!
Ich freu mich schon auf Vol.2!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2018, 11:09
Beitrag #4
RE: Die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1!
Ich wird bekloppt, ein unfassbares Tooor ... ehm meine Kill xD

Also alle auf zur Vol. 02 und Argus Kill !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2018, 15:06
Beitrag #5
RE: Die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1!
Ich bin im Fernsehen Big Grin
Niemals gelben Schnee essen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2018, 15:20
Beitrag #6
RE: Die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1!
Ein Star ist unter uns :O
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2018, 23:24
Beitrag #7
RE: Die flipmode "fast schon Sommerpause"-Hits vol.1!
huch, er liegt o.O dann mal gz xD
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste