flipmøde
Eureka! We‘ve done it! - Druckversion

+- flipmøde (https://f.lipmo.de)
+-- Forum: Öffentliche Foren (https://f.lipmo.de/forum-3.html)
+--- Forum: Aktuelles (https://f.lipmo.de/forum-6.html)
+--- Thema: Eureka! We‘ve done it! (/thread-396.html)



Eureka! We‘ve done it! - Twaron - 04.07.2017

[attachment=571]

Yum! Yum! Yum!


Der flipmøde ist zurück mit neuen Leuten, einer neuen Ini aber nach wie vor denselben überragenden Taktiken. Doch dazu mehr in Kürze. Da wir bereits letzte Woche den Raid nicht im HC clearen konnten, wollten wir den positiven Schwung mitnehmen und direkt Mythic angehn. Laut einem unserer Offis is das „ja eh dasselbe wie HC und quasi Freeloot“ (sinngemäß wiedergegeben). Auch fatboss vermittelt den Eindruck, dass die Bosse durchaus nicht sonderlich schwer sind („just do what you did on heroic, just better“). Aber genau hier lässt sich ein erster eklatanter Fehler erkennen: „what you did on heroic“. Wenn die wüssten, wie wir HC spielen, würden die mit sowas echt nich um die Ecke kommen.

Aber gut. Zu Goroth gibt es dann auch nich so viel zu sagen, weil es halt, no shit, fast wie in Heroic is. Nur so viel, dass wir zu Beginn die Kelani Taktik mit „immer Pillars aktiv controllen“ gespielt haben, aber dass das Quatsch ist, ist ja klar. Also schön nix einplanen und Lava und Dinge, die sowieso passieren, den Rest erledigen lassen. Als journalistisch hochwertige News, haben wir aber natürlich auch international relevante (Presse-)Stimmen zu dieser historischen Nachricht, von vor, nach, während, über, unter und hinter dem Kill:

„Hihi, voll easy die Freelootbosse“
-Anika "kann eh nicht sterben", nach 15, mehr oder weniger sinnlosen, Wipes

„Mach mir 100 blaue Pots. Damit kann ich länger. Oder sim höher. Oder beides“
-Larry, 1 vollgesfresten Panda vong Hungär her

„Kann ich jetzt den Boss tunneln oder was?“
-Disala, wäre lieber Tunnelgräber geworden

„Ki-teeen“
-Domsi, Schnitzelfreund der, sprichwörtlichen, ersten Stunde

[attachment=414]

Auch bei Harjatan hatten wir logischerweise dieselben Probleme. Nicht viel neu, aber wenn halt auch das alte irgendwie immer wieder neu is, dann wird das Tryen nur so semi gut. Aber dank den gut durchdachten und rhetorisch sehr einfühlsam und zugleich begeisternden Worten unseres allseits beliebten Lampendiebs, waren wir auch nach sinnlosen Wipes immer stets voll motiviert für weiteres progressorientiertes Tryen.

EXPACTATION:
[attachment=415]
[attachment=416]
[attachment=417]
[attachment=418]
[attachment=419]
[attachment=420]


REALITY:
[attachment=423]

Auch hier war dann schließlich das kleine aber feine Umstellen auf die alt bewährte Zergtaktik der Schlüssel zum Erfolg. Masse statt Klasse und Zerg statt Taktik is aber auch irgendwie passend bei einem Boss der mit Murlocs um sich wirft.

[attachment=422]


RE: Eureka! We‘ve done it! - Dark - 04.07.2017

Yeah News Big Grin

Ach Twaron mal wieder ein Genuss deine News zu lesen und es spiegelt natürlich alles wieder. Wobei ich meine motivierende Ansprache anders in Erinnerung hatte Big Grin


RE: Eureka! We‘ve done it! - Elby - 04.07.2017

Epic Big Grin


RE: Eureka! We‘ve done it! - Anador - 04.07.2017

Klasse News. Nur hätte ich die nicht in der Vorlesung lesen sollen Angel


RE: Eureka! We‘ve done it! - Riku - 04.07.2017

Genial!


RE: Eureka! We‘ve done it! - Rømanus - 04.07.2017

Ich kann nicht mehr aufhören zu grinsen ... "ki-teeeeeen"

Big Grin Heart


RE: Eureka! We‘ve done it! - Derpate - 04.07.2017

Haha n1

@Phil Liegts vll am alk, dass du da ne andere erinnerung hattest?


RE: Eureka! We‘ve done it! - Dark - 04.07.2017

Das ist jetzt aber an den Haaren herbeigezogen.


RE: Eureka! We‘ve done it! - Believing - 04.07.2017

95% performance auf harjatan, haha!


RE: Eureka! We‘ve done it! - Astralia - 08.07.2017

looooool wie immer well done Twaron <3