flipmøde
flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Druckversion

+- flipmøde (https://f.lipmo.de)
+-- Forum: Öffentliche Foren (https://f.lipmo.de/forum-3.html)
+--- Forum: Aktuelles (https://f.lipmo.de/forum-6.html)
+--- Thema: flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus (/thread-374.html)



flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Twaron - 23.05.2017

[attachment=583]

Special Trickz inside

Da Serenity ja nun aufgehört hat zu raiden, ist ein Platz frei geworden unter den Top Gilden dieser Welt. Der flipmøde ist bereit diese entstandene Lücke zu füllen und präsentiert hierzu stolz den ersten eigenen Guide zum Worldfirst Kill von dem Sternentyp!!



Phase 1:
Es gibt nicht viel zu beachten. Das einzig Wichtige: Möglichst als erster einen Hit auf den Boss landen um direkt erstmal 80% Max-HP in die Fresse zu bekommen. Killt kein, schockt aber evtl. ganz gut die Heiler.  15 von 15 DDs empfehlen diesen Trick zu nutzen.

Phase 2:
Nach Möglichkeit das Reinlaufen bei der Nova so lange wie es geht rauszögern. Wenn man es genau abpasst, ist es auch möglich das Laufen komplett zu umgehen. Gibt kurzzeitig mehr DPS und weil man durch das genaue Abpassen in den horizontalen Zustand versetzt wird, muss man dann auch Grand Conjunction nicht mehr spielen, wodurch man dann wiederum weniger moven muss. Nur schwer als Melee umzusetzen, deshalb nur von 14 Raidern empfohlen.

Bei dem Debuff wiederum empfehlen 4 von 4 Heilern, die Person einfach sterben zu lassen. Spart Mana, was man auch später noch gut brauchen kann. 2 von 20 Raidern empfehlen zudem, den Debuff einfach an Ort und Stelle auslaufen zu lassen. Das kostet zum einen weniger der eigenen Leistung (gut für Meter) und zum anderen hinterlässt es einen Shard, was andere Leute in ihrer Leistung einschränkt (wieder gut fürs eigene Meter).

Phase 3:
Für den Debuff in P3 gilt prinzipiell das selbe wie auch bereits in P2: Um DPS zu optimieren einfach an der eigenen Position auslaufen lassen. Einige Raider empfehlen allerdings auch - fürs Gewissen - wie auf heroisch den Debuff an den Rand zu tragen. Bringt nicht ganz so viel DPS wie der erste Tipp, aber immer noch besser als zu so 'nem verkackten Kreis zu laufen.

Der wirklich spannende Teil ist in dieser Phase allerdings die Kombination aus Nova, Grand Conjunction und dem ganzen Siff auf'm Boden. Das flipmøde Trainingszentrum hat hierbei einen Vier-Punkte-Plan erarbeitet, wie es möglich ist, diese schwierige Überschneidung zu trainieren:

Schritt 1  - Finde Waldo
[attachment=385]
Suche deinen Conjunction Partner unter all den anderen und unter all den Effekten die so abgehen.
Tipp 1: Der dumme Waldo steckt immer unter 'nem Marker oder 'nem anderen fcking Effekt wodurch man ihn nicht sieht.
Tipp 2: Forschungen haben ergeben, dass man selber am meisten Dips fährt, wenn man Waldo zu sich kommen lässt und gar nicht moved. Von einer überwältigenden Mehrheit der flipmøde Raider empfohlen (98%!).

Schritt 2 – Labyrinth of death
[attachment=386]
Nachdem ihr Waldo ausgemacht habt und merkt, dass er brav Tipp 2 befolgt, ist es an euch, euch euren Weg durch die ganze grüne Suppe und die anderen Leute mit Debuffs zu bahnen. Wie im Straßenverkehr auch, gibt es auch hier gewisse Regeln: Natürlich nicht sowas wie „rechts vor links“ oder „Heiler vor DD“ oder so ein scheiße, sondern WENN ICH DA LAUF DANN WEICH HALT DU AUS DU FGGT!

Schritt 3 – Hearthstone Rope
[attachment=387]
Auch wenn ihr Schritt 1 und 2 schon bestens drauf habt, gilt es noch zu beachten, dass ihr nur 15 Sekunden Zeit habt. Dies betrifft logischerweise nur Raider, welche immer noch nicht Tipp 2 berücksichtigen. Zur Übung einfach ein Control-Deck spielen und erst wenn die Rope kommt anfangen, euren Zug zu machen. Wird super gut!

Schritt 4 – Die ganze Shice auf einmal
[attachment=388]
Literally

Auch wenn es prinzipiell bereits in der Frostphase möglich ist, so stellt die Fel-Phase doch eine bessere Gelegenheit dar, im Chaos der Grand Conjunctions und den ganzen grünen Flächen als Tank Leute mit dem Meteor zu killen. Obacht hierbei, da einige findige Raider versuchen aus deinem lila Kreis herauszulaufen und dir somit ein wichtiger Kill für das Scoreboard entgeht. Dennoch von führenden flipmøde Tanks empfohlen.

Phase 4:
Wenn man es bis hierher geschafft hat, gibt es kaum noch was, was einen killen kann. Außer halt das Add. Oder der Strahl. Grand Conjunction is auch noch da. Okay. Es ändert quasi gar nix.

Zum Strahl: Marker ansagen hilft, damit alle dodgen können.
Tipp 1 hierzu: Wenn Grün angesagt wird, der Strahl aber 2 Meter grün touchiert kann man die Zeit noch nutzen um sich die 2 Meter zu verschieben.
Tipp 2: Solltet ihr doch mal drin stehen bleiben, dann war das keinesfalls eigenes Versagen sondern „hab hohes Worldlag, eben Router neustarten“ nennen.

Zum Add: Wenn es bei der Posi getankt wird, an der man noch eben dem Auge ausgewichen ist, ist es essentiell sich möglichst gar nicht oder maximal spät von seiner Position wegzubewegen. Idealweise ins Meleecamp stellen um denen den Platz zu stealen, damit die bei Conjunction laufen müssen (mehr DPS fürs eigene Meter, weniger für deren = bessere Differenz).


Wenn ihr diese Tipps der erfolgreichen flipmøde-Raider beachtet, sollte eurem Ranking bei WoWLogs nichts mehr im Wege stehen. Achso ja. Der Boss. Verdammte Axt, sollen die anderen spielen.


RE: flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Kâri - 23.05.2017

Hammer! Und so wahr!!!


RE: flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Dark - 23.05.2017

du fggt! hatte während des raids wirklich 2k upload gehabt was den ingamelag erklärt hat. aber hast gut geschriebne


RE: flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Elli - 24.05.2017

Gratzi zum Kill und Daumen hoch für die News ! Sehr sehr nice geschrieben Smile


RE: flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Rømanus - 24.05.2017

My Saurfang Bro ... alle beneiden uns um dich. Mehr gibt es nicht zu sagen!

Wink


RE: flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Noether - 24.05.2017

Hab mal den Videoguide ergänzt! Jetzt werden wir berühmt!


RE: flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Rømanus - 24.05.2017

(24.05.2017, 10:58)Noether schrieb: Hab mal den Videoguide ergänzt! Jetzt werden wir berühmt!

Eine News für die Ewigkeit! Der Klän wäre stolz auf uns !!


RE: flipmødes Guide zu Star Augur Etraeus - Asery - 24.05.2017

Ich hab selten so gelacht xD
Aber ja das ganze war wohl, mitten ins Gsicht!